Über ausgewiesene Expertise verfügt KKP Köning & Partner in Fragen des Erwerbs, des Verkaufs sowie der Finanzierung von bebauten und unbebauten Grundstücken und Portfolios. Wir liefern die rechtliche Due Diligence, entwerfen den ersten Kaufvertragsentwurf sowie ggfs. ein verbindliches LOI, begleiten Sie als Mandat bis zur kaufvertraglichen Vollendung bzw. finalen Kaufvertragsversion und setzten uns in der notariellen Beurkundung für Sie ein. Auch danach lösen wir zuverlässig alle Probleme, die der Vollzug des Kaufvertrages oder die erworbene Immobilie mit sich bringen kann. Qualifiziertes Know-How bietet KKP Köning & Partner auch auf den Gebieten des Makler- und Bauträgerrechts, des privaten Bau- und Baubetreuungsrechts, des gesamten Architekten- und Ingenieurrechts, des gewerblichen und privaten Mietrechts sowie des Wohnungseigentumsrechts.
Bauprojekte stellen für alle Beteiligten eine konflikt- und schadensträchtige Materie dar. Deshalb engagieren wir uns dafür, baurechtliche Streitigkeiten schon im Vorfeld zu verhindern durch interessengerechte Architekten- und Bauleistungsverträge sowie durch begleitende Rechtsberatung während der gesamten Bauphase. Im Bereich des privaten Baurechts bieten wir Generalunternehmern, -übernehmern, Bauträgern und Bauunternehmen eine baubegleitende Rechtsberatung an sowie sämtliche bauvertraglichen Gestaltungen einschließlich der Prozessvertretung. Dies gilt auch für Fälle des Architekten- und Ingenieurrechts, insbesondere auch für Vergütungsfragen.
Um unsere Mandanten umfassend und konsequent beraten zu können, gilt es - insbesondere im Immobilienbereich - das öffentliche Recht zu berücksichtigen. Unsere Schwerpunkte in diesem Rechtsgebiet liegen neben allgemeinen verwaltungs- und verwaltungsprozessrechtlichen Fragestellungen und dem öffentlichen Baurecht im Bereich des Erschließungs- und Bodenrechts sowie der konzeptionellen und vertragsgestaltenden Unterstützung bei der Realisierung von (Groß-)Investitionen.
Zu unserer umfassenden Betreuung von Immobilienprojekten gehört auch die Beratung in sämtlichen mietrechtlichen Angelegenheiten. Wir gestalten alle zur Projektrealisierung erforderlichen Verträge und beraten unsere Mandanten bis zum Abschluss der Mietverträge. Im Rahmen gerichtlicher Auseinandersetzungen sorgen wir für eine effiziente Prozessvertretung unserer Mandanten.

In unserer täglichen Arbeit überwiegen Fragestellungen aus dem gewerblichen Mietrecht. Die Ausarbeitung und die Überprüfung komplexer Mietverträge mit Konkurrenzschutz- und Wertsicherungsklauseln stehen dabei im Vordergrund. Daneben beraten wir Verwaltungsunternehmen, Investorengruppen und Immobilienbüros zu Fragen des Makler-, Wohnungseigentums- und Wohnungsmietrechts.
Das Bankrecht hat sich zu einem Kernbereich des Wirtschaftsrechts und des Zivilrechts entwickelt. Es stellt heute einen Kernbereich der zivilrechtlichen Rechtsprechung dar. KKP Köning & Partner berät sowohl Banken als auch private Anleger. Aufgrund der langjährigen Erfahrung von KKP Köning & Partner im Bereich des Bankrechts kennen wir sowohl die Praxis der Kreditinstitute als auch die Anliegen der Kunden. In den letzten Jahres zeigte sich, dass dies von großem Vorteil ist. Es konnten aufgrund des Praxiswissens und der persönlichen Beziehungen häufig schnell für alle Beteiligten zufriedenstellende Lösungen gefunden werden. Weiterhin unterstützen wir Sie in allen Fragen, die im Bereich des Kreditwesen- und Wertpapierhandelsgesetzes anfallen.
Kompetenz durch Erfahrung und permanente Weiterbildung - diesem Qualitätsanspruch gemäß beraten wir in allen Belangen des nationalen und internationalen Steuerrechts. Versierte und renommierte Spezialisten unserer Kanzlei lösen auch steuerliche Probleme ungewöhnlicher Art. In komplexen Fällen bilden wir dazu interdisziplinäre Teams aus Steuerberatern, Wirtschaftsprüfern und Rechtsanwälten. Unsere Steuerabteilung erstellt Jahresabschlüsse und berät bei der steuerrechtlichen Gestaltung von Unternehmensstrukturen. Wir beraten individuell. Aus den oft langjährigen Beziehungen der einzelnen Berater zu unseren Mandanten resultiert eine gute Kenntnis der jeweiligen steuerlichen Historie. Auch neue Sachverhalte werden zügig, effizient und individuell auf den Mandanten zugeschnitten bearbeitet