Mergers and Acquisition - beim Kauf und der Zusammenführung von Firmen verfügt KKP Köning & Partner über langjährige Erfahrung und konnte bisher stets zur zur vollsten Zufriedenheit der Mandanten die rechtlichen Weichen stellen. Gerade in Zeiten der Globalisierung und angesichts immer wieder auftretender Wirtschaftskrisen stehen die Unternehmen vor der Herausforderung, am Markt weiter zu wachsen, neue Produkte auf dem Markt zu etablieren oder in mehr oder weniger erschlossene Regionen zu expandieren. Häufig bestehen dabei Hindernisse, die sich aus dem Unternehmen heraus kaum beseitigen oder umgehen lassen. Unsere Rechtsanwälte bekommen die Probleme in den Unternehmen unserer Mandanten in den Griff. Dabei kann KKP Köning & Partner nicht nur auf eine renommierte Steuerabteilung zurückgreifen, sondern es bestehen zudem enge Kontakte zu Spezialisten im Bereich der Consultingbranche – eine rechtliche, steuerliche und wirtschaftliche Analyse der Unternehmenssituation kann damit innerhalb kürzester Zeit umgesetzt werden.
Risiken erkennen, Chancen nutzen, Stärken fördern - diesem Grundsatz entsprechend arbeitet KKP Köning & Partner seit mehreren Jahren mit der AUTAC Revision & Treuhand GmbH - einer Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungsgesellschaft - zusammen. Im Rahmen von Projekten begnügen sich die Wirtschaftsprüfer der AUTAC Revision & Treuhand GmbH nicht mit der bloßen Erfüllung ihres gesetzlichen Auftrages (Einhaltung der bilanzrechtlichen Vorschriften). Vielmehr wird eine weitergehende Aufgabe in der Ermittlung des bislang unentdeckt gebliebenen Erfolgs- oder auch Gefahrenpotentials gesehen. Sofern KKP Köning & Partner in Zusammenarbeit mit der AUTAC Revision & Treuhand GmbH Möglichkeiten zur Steueroptimierung erkennt, entwickeln wir im Team tragfähige Konzepte, um die steuerliche Situation des Mandanten spürbar zu verbessern. Diese Kooperation gilt dem Vorteil des Mandanten: eine schnelle, effiziente und exzellente Beratung, die alle Bereiche abdeckt und keine Fragen offenlässt.
Kompetenz durch Erfahrung und permanente Weiterbildung - diesem Qualitätsanspruch gemäß beraten wir in allen Belangen des nationalen und internationalen Steuerrechts. Versierte und renommierte Spezialisten unserer Kanzlei lösen auch steuerliche Probleme ungewöhnlicher Art. In komplexen Fällen bilden wir dazu interdisziplinäre Teams aus Steuerberatern, Wirtschaftsprüfern und Rechtsanwälten. Unsere Steuerabteilung erstellt Jahresabschlüsse und berät bei der steuerrechtlichen Gestaltung von Unternehmensstrukturen. Wir beraten individuell. Aus den oft langjährigen Beziehungen der einzelnen Berater zu unseren Mandanten resultiert eine gute Kenntnis der jeweiligen steuerlichen Historie. Auch neue Sachverhalte werden zügig, effizient und individuell auf den Mandanten zugeschnitten bearbeitet.
Eine der Kernkompetenzen von KKP Köning & Partner liegt im deutschen und internationalen Gesellschaftsrecht. Abgedeckt sind sowohl der Bereich des Kapitalgesellschaftsrechts als auch des Personengesellschaftsrechts. Wir bieten effiziente und schnelle Lösungen von der Neugründung einer Gesellschaft über die Behandlung gesellschaftsrechtlicher Fragestellungen in jeder Phase einer Gesellschaft bis hin zur Auflösung der Gesellschaft. Schwerpunktmäßig befassen wir uns insbesondere mit der umfassenden rechtlichen Betreuung von Immobilienfondsgesellschaften. Weitere Schwerpunkte bilden die rechtliche Begleitung von Sanierungskonzepten und –maßnahmen, Unternehmenskäufen und -verkäufen, Um- und Restrukturierungsmaßnahmen im Gesellschaftsverbund und bei Umwandlungen von Gesellschaften.
Wegen seiner Vielzahl an Gesetzen und der wechselnden höchstrichterlichen Rechtssprechung ist das Arbeitsrecht sowohl für den Arbeitgeber als auch für den Arbeitnehmer ein nahezu unübersehbares Rechtsgebiet. Wir betrachten es als unsere Aufgabe, unsere Mandanten sicher durch das juristische Dickicht des Arbeitsrechts zu führen, damit Sie sachgerechte, klare und zukunftssichernde Entscheidungen treffen können. Unsere Schwerpunkte liegen dabei im Individualarbeitsrecht. Wir beraten Arbeitgeber und Arbeitnehmer sowohl bei der Gestaltung von Arbeitsverträgen als auch bei ihrer einvernehmlichen oder streitigen Auflösung. Daneben bieten wir Beratung bei kollektivarbeitsrechtlichen Problemen und Streitigkeiten, wie z.B. Auseinandersetzungen auf der Betriebsratsebene.
Wettbewerbsrecht – das Streben von zwei Akteuren nach einem Ziel. Zielstrebig und zeitnah bearbeiten wir Mandate aus dem Wettbewerbs- und Kartellrecht. Schwerpunkt unserer beratenden und prozessvertretenden Tätigkeit ist insbesondere die juristische Begleitung von PR- und Werbemaßnahmen. Bei erfolgtem Verstoß gegen wettbewerbsrechtliche Vorschriften begleiten wir die Unternehmen vom Eingang einer Abmahnung bis zur Klärung gerichtlicher Untersagungsverfahren. Bei Unternehmensübertragungen und -zusammenschlüssen prüfen wir deren kartellrechtliche Zulässigkeit und realisieren das gesamte Anmeldeverfahren. Gegebenenfalls führen wir mit der zuständigen Kartellbehörde auf dem Verhandlungsweg eine für unsere Mandanten tragfähige Lösung herbei.
Sowohl offene und geschlossene Immobilienfonds als auch die Initiatoren eines Fonds und/oder die daran beteiligten Gesellschafter finden bei uns den richtigen Ansprechpartner, wenn es um qualifizierte rechtliche und/oder wirtschaftliche Beratung sowie um die optimale Ausschöpfung steuerlicher Vorteile geht. Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung sind zentrale Erfolgsfaktoren gewährleistet, unabhängig davon, ob es sich um einen „gesunden“ Fonds oder einen Fonds in Sanierung oder Auflösung handelt. Kompetente und vertrauenswürdige Rechtsanwälte und Steuerberater erarbeiten die beste Lösung.